Mit Ski- und Snowboard-VIPs auf die Piste – Rosi Mittermaier, Christian und Felix Neureuther sowie Nicola Thost geben Tipps rund um den Wintersport

11.12.2012 - Gudrun Schlösser

Köln, 10. Dezember 2012 – SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, hat vier prominente Ski- und Snowboard-Asse als Experten gewonnen: Rosi Mittermaier, Christian Neureuther, Felix Neureuther und Nicola Thost geben den SnowTrex-Kunden seit dem 1. Dezember 2012 Tipps rund um Skifahren und Snowboarden. Die vier Sportler unterstützen das SnowTrex-Team ab der aktuellen Wintersaison als prominente Experten.

Auf SnowTrex.de stehen die vier Wintersportexperten ganz oben: Rosi Mittermaier und Christian Neureuther geben Tipps zum Familienurlaub, Felix Neureuther stellt besonders attraktive Skigebiete vor, und Nicola Thost nennt die wichtigsten Kriterien für einen spannenden Snowboard-Winter. Nutzer, die auf die Tipps der Experten klicken, erhalten unmittelbar unter den Tipps spezielle Hotel-Angebote zu den Ratgeberthemen der vier Experten, etwa zu Familienunterkünften, attraktiven Skigebieten und Snowboard-Parks.

Die Experten

Rosi Mittermaier ist zweifache Olympiasiegerin, Weltcupsiegerin und Deutschlands Sportlerin des Jahres 1976. Ihr Mann Christian Neureuther war ebenfalls erfolgreicher Skirennläufer mit 13 deutschen Meistertiteln und sechs Weltcupsiegen im Slalom und Riesenslalom. Felix Neureuther, der Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, holte in seiner Karriere bislang zwei Weltcupsiege und acht deutsche Meistertitel. Neben den Top-Skirennläufern zählt die erfolgreiche Snowboarderin Nicola Thost zum SnowTrex-Team. Nicola Thost ist die erste Snowboard-Olympiasiegerin in der Halfpipe. Außerdem ist sie zweifache Siegerin der ISF-World-Pro-Tour und war mehrfach Snowboarderin des Jahres.

Die Tipps

Die vier VIP-Experten stehen für verschiedene Themen: Rosi Mittermaier und Christian Neureuther stehen besonders Familien als Ratgeber zur Seite. Aufgrund ihrer Erfahrung und der Kenntnis zahlreicher Skigebiete wissen die Experten, welche Bedürfnisse Familien haben. Denn nicht nur die Wahl des Skigebietes ist bei der Reiseplanung zu berücksichtigen. Die Art der Unterkunft und die Kosten spielen für Familien eine ebenso wichtige Rolle. Als ARD-Skiexperte kennt Christian Neureuther sich aber nicht nur bei der Frage nach besonders familienfreundlichen Skigebieten aus, sondern kann ebenfalls wertvolle Tipps rund um einen gelungenen Skiurlaub abseits der Piste geben.

Als Weltcupsieger hat Felix Neureuther zahlreiche Skigebiete kennengelernt und weiß, worauf Wintersportler bei der Auswahl eines Skigebietes achten sollten. Ein Top-Skigebiet zeichnet sich nicht nur durch die Anzahl an Pistenkilometern aus. Wichtig sind auch die Höhe des Skigebietes oder die Mischung aus spannenden Waldabfahrten und tollen Ausblicken über tief verschneite Gipfel. In den Skigebietsempfehlungen gibt Felix Neureuther seine Erfahrungen an die SnowTrex-Kunden weiter.

Dazu sagt Felix Neureuther: „Ich werde oft gefragt, was ein Top-Skigebiet ausmacht. Ein Top-Skigebiet ist für mich abwechslungsreich und fordert den Skiläufer auf der Piste oder im Gelände. Das Skigebiet sollte eine gewisse Größe und genügend Höhendifferenz haben“. Idealerweise, so Felix Neureuther, bestehe ein Skigebiet aus endlosen weißen „Mondlandschaften“ mit Ausblick über viele Gipfel und spannenden Abfahrten in einer Waldregion. „Dann sind alle Voraussetzungen gegeben, um eine super Woche im Schnee zu verbringen“, so Neureuther Junior weiter. Durch den mittlerweile guten Kunstschnee mache das Skifahren auch in schneearmen Wintern Spaß.“

Neben den Top-Skirennläufern zählt auch eine erfolgreiche Snowboarderin zum SnowTrex-Expertenteam: Nicola Thost ist die erste Snowboard-Olympiasiegerin in der Halfpipe. Außerdem ist sie zweifache Siegerin der ISF-World-Pro-Tour und mehrfache Snowboarderin des Jahres. Nicola Thost beantwortet Fragen zu den besten Snowboard-Gebieten ohne lästiges Schleppliftfahren oder lange Ziehwege. Außerdem kennt sie die größten und abwechslungsreichsten Funparks.

Ihre Vorstellung von einem Snowboard-Gebiet formuliert Nicola Thost so: „Es gibt viele Skigebiete, die uns Snowboardern aber auch Freestyle-Skifahrern einen Snowpark, Halfpipe oder Boardercross bieten. Snowparks liegen meistens abseits von den normalen Pisten. Ein guter Snowpark muss nach einem Top-Konzept entworfen sein und sollte täglich geshaped werden, um den maximalen Spaß und die Sicherheit zu gewährleisten. Eine perfekte Ergänzung zu Kickern und Rails sind auch Komponenten wie Chill-out-Area, Musik und Restaurant in der Nähe. Der beste Snowpark ist ein riesiger Spielplatz. Wenn alles zusammenpasst, macht’s am meisten Spaß.“

Die TravelTrex GmbH erzielte im Touristikjahr 2011/12 mit mehr als 106.000 Teilnehmern einen Umsatz von 33,5 Millionen Euro. An seiner Firmenzentrale in Köln beschäftigt TravelTrex 100 Mitarbeiter. Mit der Marke „SnowTrex“ ist das Unternehmen europäischer Marktführer für Skireisen und verfügt über ein stetig wachsendes Programm mit mehr als 200 Reisezielen und 1.200 Unterkünften in fast allen Gebirgen Europas und den USA. Unter der Marke „HolidayTrex“ bietet das Unternehmen Urlaub für alle Jahreszeiten an, die neue Marke „SpaTrex“ ist auf Wellnessreisen spezialisiert. Über die Internetseiten www.snowtrex.de, www.holidaytrex.de und www.spatrex.de sowie das Callcenter (16-sprachig) vertreibt TravelTrex seine Reisen in ganz Europa. Dabei setzt das Unternehmen nicht nur auf Direktvertrieb, sondern kooperiert mit über 500 aktiv buchenden Internet-Portalen und Reisebüros sowie namhaften Vertriebspartnern inner- und außerhalb der Reisebranche.

Für weitere Informationen, Bildmaterial und Preisbeispiele sowie Unterstützung bei Recherchen kontaktieren Sie bitte:

Lüchow Medien & Kommunikation Karsten Lüchow info@luechow-medien.de Tel. 040-611 683-90

TravelTrex GmbH Gudrun Schlösser g.schloesser@traveltrex.com Tel. 0221-33 606-2511

Print Friendly and PDF
  • Dienstag, 11. Dezember 2012
  • Autor: Gudrun Schlösser
  • Kategorie: Presse
Das perfekte Skigebiet, Sicherheit und Service

Das perfekte Skigebiet schon gefunden? Oder noch auf der Suche nach dem ultimativen ...

Die Top 10 Après-Ski-Gebiete in den europäischen Alpen

Auf der Suche nach den besten Party-Hotspots auf und neben der Piste? SnowTrex ...

SnowTrex-Tipps für den romantischen Winterurlaub

Wenn es Herzchen regnet, die Gefühle Achterbahn fahren und die ganze Welt in ...

St. Moritz – Nervenkitzel und Panoramagenuss

Countdown: In Kürze starten in St. Moritz die 44. Alpinen Ski Weltmeisterschaften. ...