SnowTrex Preisknüller: Wellness und Skifahren im Zillertal

07.01.2008 -

Wellness + Skifahren = Zillertal****

Köln, im Januar 2007. Runter von der Piste und rein ins Vergnügen: Was gibt es schöneres, als nach einem Skitag in der Sauna zu entspannen? Wer seinen Winterurlaub mit Wellness krönen will, ist im österreichischen Zillertal bestens aufgehoben und bucht sich im Vier-Sterne-Alpenhotel Ramsauerhof ein. Das im Jahr 2005 renovierte Haus liegt in Hippach im Herzen der Zillertaler Bergwelt und verfügt über ein à la carte-Restaurant, Lift sowie über eine gemütliche Hotelbar. Der großzügige Wellnessbereich mit Sauna, Hallenbad, Solarium, Infrarotkabine und Ruheraum lädt zum Entspannen ein. Auch der Winterspaß kommt hier nicht zu kurz: Eine Langlaufloipe führt direkt hinter dem Haus vorbei und führt durch die verschneite Winterlandschaft in das 200 Kilometer langes Loipennetz. Für Abfahrtsläufer und Snowboarder hält der Gratis-Skibus direkt vor der Tür, der die Gäste bequem zu den nah gelegenen Bergbahnen befördert. 20 Kilometer geräumte Winterwanderwege, Pferdeschlittenfahrten, die längste Naturrodelbahn des Zillertals und zahlreiche weitere Freizeitaktivitäten lassen keine Langweile aufkommen. Bei SnowTrex, Deutschlands größtem Spezialveranstalter für Wintersportreisen, freuen sich Urlauber über ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis: Eine Woche Übernachtung im Alpenhotel Ramsauerhof kostet ab 538 Euro pro Person und Woche im Doppelzimmer inklusive Halbpension. Außerdem ist der Sechs-Tage-„Zillertaler Superskipass“ im Wert von bis zu 176 Euro inbegriffen – er gilt für 636 Pistenkilometer im Ziller-, Gerlos und Tuxertal. Die Zimmer der Vier-Sterne-Unterkunft bieten Sat-TV, Telefon, Safe, Föhn, Balkon und Internetanschluss. Die im Reisepreis enthaltene Halbpension besteht aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Tee- und Vitalecke sowie abends einem Vier-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die TRAVEL-TREX Reisen GmbH mit Sitz in Köln ist mit der Marke SnowTrex Deutschlands größter Spezialveranstalter für Wintersportreisen. Seit der Gründung 1999 wächst das Unternehmen jährlich im hohen zwei- bis dreistelligen Bereich und be-schäftigt inzwischen über 60 Mitarbeiter. SnowTrex steht für Individualität, Service und beansprucht für sich Preisführerschaft in allen Unterkunfts-Kategorien. Eine Besonderheit sind Low-Cost-Skireisen ab 38 Euro inklusive Sechs-Tages-Skipass. Angeboten werden über 100 Reiseziele in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, der Schweiz, Andorra und den USA. Seit 2007 vertreibt das Unternehmen unter der Marke TravelTrex auch Sommerreisen. Weitere Informationen im Internet unter www.snowtrex.de und www.traveltrex.de.

Presse-Informationen: CP Communication Pool GmbH Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Paul-Ehrlich-Straße 27 60596 Frankfurt/Main Telefon: 069 / 963 668 29 Telefax: 069 / 963 668 23 E-Mail: snowtrex.presse@cpool.com Website: www.cpool.com

Print Friendly and PDF
Das perfekte Skigebiet, Sicherheit und Service

Das perfekte Skigebiet schon gefunden? Oder noch auf der Suche nach dem ultimativen ...

Die Top 10 Après-Ski-Gebiete in den europäischen Alpen

Auf der Suche nach den besten Party-Hotspots auf und neben der Piste? SnowTrex ...

SnowTrex-Tipps für den romantischen Winterurlaub

Wenn es Herzchen regnet, die Gefühle Achterbahn fahren und die ganze Welt in ...

St. Moritz – Nervenkitzel und Panoramagenuss

Countdown: In Kürze starten in St. Moritz die 44. Alpinen Ski Weltmeisterschaften. ...