SnowTrex-Tipps für den romantischen Winterurlaub

09.02.2017 - Katharina Teudt

Wenn es Herzchen regnet, die Gefühle Achterbahn fahren und die ganze Welt in herrlichem Rosarot erstrahlt – dann besteht kein Zweifel: Amor hat zugeschlagen. Damit verliebte Wintersportler ihr Glück auch auf der Piste genießen können, präsentiert der Reiseexperte SnowTrex zum Valentinstag am 14. Februar die besten Reiseziele für den romantischen Pärchenurlaub im Schnee.

Österreich, Wintersportland mit Genussgarantie

Ob schon Sissi und Franz auf der Skihütte ihren Kaiserschmarrn teilten, ist leider nicht überliefert. Fest steht aber, dass verliebte Schneehasen im Wintersportland Österreich bestens aufgehoben sind. Zum Beispiel in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, einem der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs, das auch Trexperte Felix Neureuther empfiehlt. Über 280 Pistenkilometer warten hier darauf, erobert zu werden. Neben Skifahren und Snowboarden lässt sich die Region auch bei einer romantischen Kutsch- oder Pferdeschlittenfahrt (1 Std. ab ca. 10 Euro p.P.) durch die verschneite Landschaft entdecken. Wer mehr als nur die Augen seiner Partnerin zum Funkeln bringen möchte, besucht mit ihr die Swarovski Kristallwelten in Wattens (Eintritt 19 Euro p.P.) oder unternimmt einen Ausflug nach Kufstein, Kitzbühel oder Innsbruck.

Unterkunftstipp

Mit seiner traumhaften Lage inmitten des faszinierenden Bergpanoramas des Wilden Kaiser ist das 4* Sporthotel Tirolerhof in Itter eine ideale Unterkunft für Genießer ebenso wie für aktive Paare. Der Skibus hält direkt am Hotel und ist in nur wenigen Minuten am Lift. Alle, die sich lieber verwöhnen lassen, können in der Bade- und Wellnesslandschaft mit Erlebnisduschen, Thermarium-Dampfbad, Hallenbad mit Panoramablick auf den Wilden Kaiser und vielem mehr entspannen. Abends lässt das köstliche Bauernbuffet im Kerzenschein die Verliebten die Welt um sich herum vergessen.

Skigebiet & Unterkunft von Gästen ausgezeichnet mit dem SnowTrex Award 2016 7 Nächte HP, inkl. 6-Tage-Skipass ab 529 p.P.*

Frankreich, mon amour

Paris, die Stadt der Liebe, gefühlvolle Chansons und Balladen, exquisite Küche – die Franzosen gelten als Experten in Sachen Romantik. Kaum verwunderlich, dass auch die Herzen von Wintersportlern hier höher schlagen wie zum Beispiel im Skigebiet Les Sybelles mit mehr als 300 Kilometer abwechslungsreichem Abfahrtsspaß. Ein ganz besonderes Erlebnis verspricht eine Hundeschlittenfahrt. Gezogen von sechs bis acht Huskys fliegt der Schlitten beinahe durch die glitzernde Winterlandschaft. Angebote gibt es in der Nähe von Le Corbier oder La Toussuire (1 Std. ab 59 Euro p.P.). Wer sich von den Schmetterlingen im Bauch noch höher tragen lassen möchte, kommt bei einem Tandem-Paragliding-Flug mit Start vom Gipfel Corbier voll auf seine Kosten (1 Std. 70 Euro p.P.). Pärchen, die gefühlsmäßig auf Wolke sieben schweben aber mit den Beinen lieber am Boden bleiben, können mit dem Skidoo über die Piste jetten (1 Std. ab 15 Euro p.P.).

Unterkunftstipp

Vom Hotelbett auf die Piste heißt es in der 4* Chalet-Appartement-Anlage Les Alpages du Corbier in Le Corbier. Nur 15 Meter sind es von der Unterkunft bis zum Einstieg auf die Piste, 50 Meter zum Lift. Auch Einkaufsmöglichkeiten sind für die Selbstversorger in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Das höchste aller Gefühle für Pistenfreaks und verliebte Schneefans ist ein Bad im beheizten Außenpool praktisch direkt neben der Abfahrt.

Skigebiet & Unterkunft von Gästen ausgezeichnet mit dem SnowTrex Award 2016 7 Nächte OV, inkl. 6-Tage-Skipass ab 259 Euro p.P.*

Italien, Leidenschaft im Herzen der Südtiroler Dolomiten

Natürlich – Bella Italia, die Heimat von Romeo & Julia, darf nicht fehlen, wenn es um Liebe und Leidenschaft geht. Die Südtiroler Dolomiten mit ihrer herrlichen Weltnaturerbe-Landschaft sind ein ideales Ziel für alle mit Herzklopfen und Kribbeln im Bauch. Auf Skifahrer und Snowboarder warten gut 100 Kilometer Pistenspaß am Kronplatz, Südtirols Skiberg Nr. 1. Ein wahres Paradies für Langläufer ist das unweit gelegene Antholzertal, in dem jährlich der Biathlon-Weltcup stattfindet. Das Biathlon- und Langlaufzentrum in Antholz bietet über 60 Kilometer Loipen unterschiedlicher Schwierigkeit. Mitten durch die herrliche Winterlandschaft geht es quer über den vereisten Antholzer See bis zum Fuß des Staller Sattels, wo die atemberaubende Kulisse der Rieserferner-Bergkette zum Greifen nah scheint. Im Biathlonstadion können sich Interessierte darin versuchen, trotz rosaroter Brille die Scheiben zu treffen (1 Std. Privatkurs ab ca. 50 Euro p.P./Ganztageskurs ab ca. 110 Euro p. P.).

Unterkunftstipp

Das 3* Hotel Brötz in Rasen Antholz ist perfekt für Paare, die es gerne gemütlich haben und gleichzeitig die Region erkunden möchten. Der hoteleigene Skibus pendelt im 15-Minuten-Takt zum nur wenige Kilometer entfernten Skikarussell Kronplatz. Auch zum Biathlon- und Langlaufzentrum Antholz besteht eine regelmäßige Verbindung. Im Hotel sorgen unter anderem das mollig warme Erlebnishallenschwimmbad mit Wasserfall, der Whirlpool sowie verschiedene Saunen für Tiefenentspannung.

Skigebiet von Gästen ausgezeichnet mit dem SnowTrex Award 2016 7 Nächte HP, inkl. 6-Tage-Skipass ab 649 Euro p.P.*

Auf www.snowtrex.de finden verliebte Schneefans viele weitere Angebote für den Winterurlaub zu zweit.

*Stand der Preise: 09.02.2017

Über SnowTrex

SnowTrex wurde 1999 als Marke der TravelTrex GmbH gegründet. Innerhalb weniger Jahre entwickelte sich das Unternehmen zu Deutschlands größtem Wintersport-Reiseveranstalter. International ist SnowTrex inzwischen auf 20 Märkten aktiv und hat sich mit mehr als 500 Reisezielen in 13 Ländern als europäischer Marktführer im Bereich Wintersport-Reisen etabliert. Im Winter 2016/17 wird die Anzahl der buchbaren Unterkünfte auf 1.500 ausgebaut. Über 100 Mitarbeiter aus 15 Nationen gehören heute zum Team der TravelTrex GmbH. Branchenintern wie -extern arbeitet SnowTrex mit über 1.000 Dienstleistern zusammen, darunter Internetportale, Reisebüros und andere namhafte Unternehmen.

Für weitere Informationen, Preisbeispiele und druckfähiges Bildmaterial kontaktieren Sie:

TravelTrex GmbH Katharina Teudt presse-de@traveltrex.com Tel. +49 (0) 221 33 606 2514

Print Friendly and PDF
Das perfekte Skigebiet, Sicherheit und Service

Das perfekte Skigebiet schon gefunden? Oder noch auf der Suche nach dem ultimativen ...

Die Top 10 Après-Ski-Gebiete in den europäischen Alpen

Auf der Suche nach den besten Party-Hotspots auf und neben der Piste? SnowTrex ...

St. Moritz – Nervenkitzel und Panoramagenuss

Countdown: In Kürze starten in St. Moritz die 44. Alpinen Ski Weltmeisterschaften. ...

Wintersport-Reisen: Nachfrage ungebremst

SnowTrex-Buchungslage auf gleichem Niveau wie im Rekordwinter 2015/16 ...